Bernd Müller

Ortsteilbürgermeister Aga Mitglied des Geraer Stadtrates


 
...für Gera und den Ortsteil Aga
mit den Orten Kleinaga, Großaga, Seligenstädt, Reichenbach und Lessen
image
VITA
persönliche Angaben
image
Interview
Und plötzlich war ich Bürgermeister
image
Dafür stehe ich
bodenständig für unsere Heimat
Salient
image
Engagements
Funktionen + Vereine
image
Ihre Meinung
ist mir wichtig

Die erste Sitzung im neuen Jahr hatte keine brisanten Themen auf der Tagesordnung, trotzdem konnten wir uns zahlreicher Gäste erfreuen. Heißt, das Interesse an unseren Ort ist lebendig, dies gilt es zu erhalten.


Bezüglich der 4. Änderung der Sportförderrichtlinie informierte Herr Müller, dass er den SV Aga um Stellungnahme gebeten hat. Seitens des Vereines gibt es keine Einwendungen, unter der Prämisse, dass der Trainingsbetrieb in der Turnhalle erhalten und kostenfrei bleibt. Der Vorlage wurde einstimmig zugestimmt.
Zum Spielplatzentwicklungskonzept wurde das Vorhaben, den Spielplatz im Wohngebiet „Schleifenacker“ auf das Gelände der ehemaligen GS Aga zu verlegen, seinerzeit durch den Ortsteilrat abgelehnt. Dieses Projekt wurde durch die Stadtverwaltung nicht weiter verfolgt. Damit bleibt für Aga alles wie bisher. Außerdem informiert Herr Müller über den Beratungsstand in den anderen Ortsteilräten. Weitere Anmerkungen gibt es nicht, es erfolgt Zustimmung zur Vorlage.
Herr Müller informiert über ein Schreiben zu Baumfällungen im Außenbereich.
Danach bedarf auch das weiterhin einer Prüfung durch die untere Naturschutzbehörde. Die Baumschutzsatzung der Stadt Gera kommt im Außenbereich nicht zur Anwendung.
Herr Müller bittet die Mitglieder des Ortsteilrates und die anwesenden Bürger ihm bei Bedarf in Vorbereitung der nächsten Arbeitsberatung der Ortsteilbürgermeister mit dem FD 1400 der Stadtverwaltung Informationen, Fragen und Probleme mitzuteilen.
In der nächsten Sitzung des OTR am 10.02.16 wird inhaltlicher Schwerpunkt die Vorlage zum Erhalt der Kreisfreiheit der Stadt Gera im Rahmen der beabsichtigten Gebietsreform sein. Er bittet die Mitglieder des OTR und die Bürger um Mitarbeit in Punkto Anfragen und Anregungen.
Herr Geiger berichtet über einen Vor-Ort-Termin im Dezember 2014, bei dem es um 4 durch die Stadt gepflanzte Bäume in der E.-Thälmann-Siedlung ging. Im Ergebnis dieses Termins soll es durch die untere Naturschutzbehörde einen alternativen Standortvorschlag bis Ende Januar geben, da die Anwohner die jetzigen Pflanzungsorte keinesfalls akzeptieren.
Es folgen Anfragen vom Ortsteilrat und Bürgern, welche in der nächsten Sitzung beantwortet werden.

Bernd Müller, Ortsteilbürgermeister

0174 – 3477085

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

An der Froschweide 2A
An der Froschweide 2A
Gera - Kleinaga
Gera - Kleinaga
07554
07554