Bernd Müller

Ortsteilbürgermeister Aga Mitglied des Geraer Stadtrates


 
...für Gera und den Ortsteil Aga
mit den Orten Kleinaga, Großaga, Seligenstädt, Reichenbach und Lessen
image
VITA
persönliche Angaben
image
Interview
Und plötzlich war ich Bürgermeister
image
Dafür stehe ich
bodenständig für unsere Heimat
Salient
image
Engagements
Funktionen + Vereine
image
Ihre Meinung
ist mir wichtig

Ortsteilrat Aga beschäftigt sich mit Bauvorhaben

In seiner letzten Sitzung am 13. Juni 2013 beschäftigte sich der Ortsteilrat in einer öffentlichen Sitzung, zu der auch 16 Bürger aus dem Ortsteil Aga und anliegenden Gemeinden anwesend waren, mit dem Vorhaben der Firma Adelheid Meißner GmbH, im Gelände der Tongrube Lärmschutzwelle zu errichten. Sie sollen dem Zweck dienen, die Vorgaben für den Lärmschutz einer dort geplanten, aber noch nicht genehmigten Schießanlage zu erfüllen. In der Diskussion, an der neben den anwesenden Mitgliedern des Ortsteilrates auch die Bürger teilnahmen wurde das Für und Wider einer möglichen Schießanlage als auch der beantragten Baumaßnahme diskutiert. Der ebenfalls anwesende Geschäftsführer der Firma Adelheid Meißner erläuterte, dass die Genehmigung des Beantragten Bauvorhabens keine Entscheidung zugunsten der beantragten Errichtung einer Schießanlage darstelle, sondern eine Einzelmaßnahme darstelle, die eine lange Bauzeit benötige, um die Dämme Stück für Stück zu errichten. Das Risiko, dass die Schießanlage dann womöglich nicht errichtet werden kann, trägt die beantragende Firma. Hinsichtlich der Lärmbelästigung führte er aus, dass er beabsichtige im vorgesehenen Gelände selbst mit seiner Familie seinen Wohnsitz zu nehmen. Ausführlich wurden auch Probleme des Natur- und Gewässerschutzes dargestellt, so dass nach halbstündiger Diskussion die anwesenden 6 Mitglieder des Ortsteilrates, der Ortsteilbürgermeister war zur Beratung im Geraer Stadtrat und zwei weitere Mitglieder waren entschuldigt, dem Teilvorhaben einstimmig zustimmten.
Außerdem wurde festgelegt, dass es zu Schäden und Problemen im Zusammenhang mit dem Hochwasser, insbesondere In Großaga einen gesonderten Termin mit Vorortbegehungen geben werde.

Ludwig Geiger
Mitglied des Ortsteilrates Aga

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

0174 – 3477085

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

An der Froschweide 2A
An der Froschweide 2A
Gera - Kleinaga
Gera - Kleinaga
07554
07554